Seminardetails


Seminar: Fake-News, Manipulation und die neue Rechte – wie umgehen mit Hetze und moderner Propaganda in Betrieb und Alltag
Termin: 31.08.2022, 14:00 - 18:00 Uhr
01.09.2022, 09:00 - 18:00 Uhr
02.09.2022, 09:00 - 12:30 Uhr
Ort: Bildungsstätte Steinbach
Waldstr. 31
61449 Steinbach (Taunus)
Referent/in: Mathias Hamann
Beschreibung: Stell dir vor, da redet jemand Unsinn und dein Bauch weiß, dass es Unsinn ist aber … irgendwie kannst du nichts so richtig dagegen sagen? Oder jemand anderes hetzt gegen Gewerkschaften, Gemeinschaft und gegen Minderheiten. Oder teilt Inhalte von ausländischen PropagandaSendern ode rechten Politikern, weil die, und nur die, angeblich die Wahrheit sagen.

Wir decken Strategien der Beeinflussung und Manipulation auf. Wir zeigen, was wir gegen Spaltung und für Zusammenhalt in Gesellschaft, Betrieb und Freundeskreis tun können. Neben typischen Argumentationsmustern und Gegenstrategien liefern wir Erkenntnisse aus der Verhaltens- und Sozialpsychologie, Mittel für die Kommunikation in vielen Bereichen – sei es in der Gruppe oder im persönlichen Gespräch. Alle Inhalte werden auch praktisch geprobt, sodass alle Teilnehmenden ihr neues Wissen anwenden können.

Der Inhalt:
- das unterscheidet Propaganda heute von der alten
- Rechtspopulismus und Gewerkschaften
- Sorgen ernst nehmen und authentisch bleiben
- cool in Kontroversen
- pfiffige Reaktionen auf platte Parolen und Killerphrasen


anmelden