Seminardetails


Seminar: Das LieferkettengesetzHandlungsmöglichkeitn für den Betriebsrat
Termin: 07.11.2022, 12:00 - 18:00 Uhr
08.11.2022, 09:00 - 18:00 Uhr
09.11.2022, 09:00 - 12:30 Uhr
Ort: Maritim Airport Hotel Hannover
Maritimstr. 1
30855 Langenhagen
Beschreibung: Freiwillig kommen viele Unternehmen ihrer Verantwortung in Bezug auf Schäden an Mensch und Umwelt häufig nicht nach. Um dem entgegenzuwirken, hat die Bundesregierung im Juni 2021 das Lieferkettengesetz zum Schutz der Menschenrechte in globalen Lieferketten verabschiedet. Das Gesetz legt klare und umsetzbare Anforderungen an die Sorgfaltspflicht von Unternehmen fest. Die Einhaltung des Gesetzes zu überwachen ist unter anderem auch Afgabe des Betriebsrats.

Inhaltliche Schwerpunkte:
- Das Lieferkettengesetz – Voraussetzung und Inhalt
- Umfang der gesetzlichen Anforderung
- Sanktionen im Falle von Verstößen
- Informationsrechte des Betriebsrats
- Handlungsmöglichkeiten der betrieblichen Interessenvertretung


anmelden